Chorarbeit

Singen ist im Chor am Schönsten, denn:

Junge – dürfen im Chor alt werden
Alte – werden durch Gesang wieder jung
Eitle – können sich in die erste Reihe stellen
Bescheidene – stellen sich in die letzte Reihe
Singles – bleiben nicht lange allein
Partner – begegnen sich bei der Probe
Große – kommen leichter ans hohe C
Kleine – kommen leichter ans tiefe A
Fleißige - erscheinen bei jeder Probe
Eifrige – können auch zu Hause üben
Neugierige – dürfen gerne hereinschnuppern
Weggezogene – können alte Freunde wiedertreffen

Warum probieren Sie es nicht einfach aus?


Gemeindechor

Gemeindechor

Dieser Chor richtet sich an alle, die ohne Zeit- und Termindruck gerne singen möchten oder schon immer gesungen haben und sich so, singend, an den Gottesdiensten und am Gemeindeleben beteiligen möchten. Kommen Sie vorbei und singen sie mit!

Geprobt wird donnerstags von 11.30 bis 12.30 Uhr im Vorraum der Adventskirche im Kriegerdankweg.

Wir proben regelmäßig donnerstags eine Stunde lang.

Neue Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen. Erfahrung im Chor ist nicht notwendig, schadet aber nicht. Wir starten mit gemeinsamer Stimmbildung im Chor, wir singen mit und ohne Noten, einstimmig und im Kanon sogar vierstimmig, mal geistlich und mal weltlich, aber immer mit großer Freude am gemeinsamen Musizieren.

Zum gemeinsamen Singen in den Innenräumen der Kirche ist es nötig eines der drei G's nachweisen zu können: genesen, geimpft oder getestet.


 - Copyright: Gudrun Kühn-Hoppe
Konzert "Stabat Mater" in der Adventskirche

Mitsingen im Neuen Chor Schnelsen

Liebe Chorsängerinnen und Chorsänger,

Dieser Chor richtet sich an alle, die schon einmal im Chor gesungen haben und keine Angst vor Noten haben.

Geprobt wird mittwochs von 20 bis 21.30 Uhr in der Adventskirche im Kriegerdankweg.

Wir proben regelmäßig mittwochs für eineinhalb Stunden.

Neue Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen. In diesem Chor wird etwas Chorerfahrung vorausgesetzt. Der Umgang mit der eigenen Singstimme gehört zum natürlichen Ausdruck unserer Chormitglieder. Wir singen geistliche und weltliche Literatur von einstimmig bis vielstimmig und bedienen uns dabei auch vieler Sprachen und verschiedenster musikalischer Stile. Neben Gottesdiensteinsätzen und caritativen Auftritten gehören auch konzertante Aufführungen zum Programm dieses Chores.

Zum gemeinsamen Singen in den Innenräumen der Kirche ist es nötig eines der drei g's nachweisen zu können: genesen, geimpft oder getestet.

 

Ihre Kirchenmusikerinnen Gudrun Kühn-Hoppe 

Anmeldungen und Kontakt:

Gudrun Kühn-Hoppe
Telefon 040 / 570 075 22
kuehn@kircheschnelsen.de


Kinderchor

Hast du Lust zu singen?

Wir freuen uns, dich im neuen Schuljahr im Kinderchor begrüßen zu können. Wir proben regelmäßig mittwochs (ausgenommen sind die Ferienzeiten):

von 14.30 bis 15.15 Uhr die 5- bis 8-Jährigen und
von 15.30 bis 16.30 Uhr ab 3. Klasse
im Fliesenraum im Christophorushaus.

Im neuen Jahr singen wir in den Gottesdiensten unserer Gemeinde oder treten z.B. beim Benefizkonzert auf.
Wir singen wieder geistliche und weltliche Lieder, „trainieren“ unsere Stimmen, und lernen spielerisch mit Noten und Rhythmus umzugehen.In der Gruppe II kooperieren wir mit dem Ganztagesangebot der Schulen Anna-Susanna-Stieg und dem Rönnkamp.

Zur Zeit haben wir Plätze in beiden Gruppen anzubieten.
Bitte deine Eltern, dich zu einer „Schnupperstunde“ anzumelden. Pandemiebedingt arbeiten wir zur Zeit in kleinen Gruppen mit Abstand.